virtual-therapy.ch

Virtuelle Realität

im Dienste der Gesundheit

Ein komplettes Virtual-Reality-basiertes Instrument für therapeutische Fachkräfte

 

Anwendungen zur Behandlung von Phobien, Suchtkrankheiten, Essstörungen, Depressionen und Funktionsstörungen.

Grösstes Angebot an Virtual-Reality-Therapiesoftware

 

Bis heute haben mehr als 450 Praxen und Gesundheitsein-richtungen die C2Care Therapie- Software erfolgreich im Einsatz. 

C2Care arbeiten mit mehr als 15 Hochschulteams und vielen spezialisierten Gesundheits-experten zusammen, um Ihnen eine getestete und vollständige Software-Suite anzubieten.

Die verschiednen Modulen lassen keine wünsche offen. Für fast jedes Thema ist eine VR-Szenario vorhanden.

Die therapeutische Software C2Care ist als medizinisches Gerät der Klasse 1 CE in Europa anerkannt.

Die virtuellen Umgebungen von C2Care sind als CE-Medizinprodukt (European Conformity) anerkannt und wurden so konzipiert und entwickelt, dass sie ein vollständiges, realistisches Eintauchen ermöglichen und den Lern- Therapieefekt maximieren.

Vortschrittliche Technologie für einen umfassenden Sinn für Realismus (Virtual-Reality).

Die Module sind sowohl für den/die  Therapeut/in als auch für den Patienten einfach zu bedienen und bietet eine optimale sensorische Stimulation, die den Benutzer in eine Realität eintauchen lässt, die mit den Situationen vergleichbar sind, in denen er auch in der Realität konfrontiert wird.

Über Ihre C2Servicesbenutzer-oberfläche können Sie auf verschiedene Funktionen in der Umgebung zugreifen, um sie individuell auf den Pateinten anzupassen.

Virtuelle Realität im Dienste der Gesundheit